Metropol erwirbt großes Grundstück mit Logistik­hallen zur Light-Industrial-Nutzung

02. Oktober 2018 – Mit dem Kauf des Objekts Donatus­straße 102 in Pulheim fokussiert sich die Metropol Immobilien­gruppe weiter auf die Asset Klasse Light Industrial.

Die Metropol Immobilien­gruppe hat ein 31.100 Quadrat­meter großes Grundstück in Pulheim Brauweiler erworben. Ziel ist es, einen Gewerbe­park mit 17.000 Quadrat­metern Miet­fläche im Bereich Light Industrial zu realisieren. Das Objekt wurde vom ehemaligen Nutzer er­worben, die bestehenden Hallen­flächen stehen zurzeit leer und werden ent­sprechend dem Zu­stand kurz- und mittel­fristig saniert. Das Konzept für die zukünftige Nutz­ung sieht eine große Flexibilität bei der Raum­nutzung vor, zum Beispiel unter­schiedliche Decken­höhen, Anfahr- und Belade­möglichkeiten und anpassbare Hallen­größen, mit oder ohne Büroflächen. So kann Metropol individuell auf die Be­dürfnisse der Mieter eingehen.

Ziel­mieter sind sowohl Logistiker mit einem Flächen­bedarf bis zu 3000 Quadrat­metern, über Unternehmer mit Klein­produktion, bis hin zu Privat­leuten, die Groß­garagen suchen.

Klaus G. Sack, Geschäftsführer Metropol Immobilien­gruppe: „Wir sehen Light Industrial als wichtige strategische Er­weiterung unseres Portfolios. Mit einigen kleineren Objekten haben wir bereits Erfahrung in der Asset Klasse gesammelt und haben tolle Ideen für dieses Anlage. Das Grund­stück direkt vor den Toren Kölns bietet uns nun eine hervor­ragende Möglichkeit, unsere Immobilien-Expertise zu zeigen.“

Unter Light Industrial versteht man eine Unter­klasse bei Logistik­immobilien, die nicht nur der Distribution und Lagerung von Gütern dient, sondern auch deren Produktion und Ver­waltung. Das umfasst zum Beispiel Gewerbe­höfe, Lager­flächen, Logistik­immobilien oder umgenutzte Industrie­immobilien, in denen Unter­nehmen verschie­denste Lagerungen, Konfektionierungen oder kleinere Produktions­stätten unterhalten.

Metropol erweitert mit dieser Asset Klasse ihren Bestand und stellt sich mit den klassischen Bereichen Wohnen, Retail, Office – und Spezial-Immobilien und jetzt Light Industrial – für seine Partner und Kunden erneut breiter auf.

Der westliche Groß­raum Köln bietet zudem dank der guten Verkehrs­anbindung und der vorhandenen Gewerbe-Infrastruktur ein hoch­attraktives Wachstums­potenzial.

Larbig & Mortag Immobilien GmbH war beratend und vermittelnd tätig.

Zurück

DATENSCHUTZ     IMPRESSUM
©2019 METROPOL