„Gewinner sind alle“ – Zusammen­arbeit zwischen Stadt Köln und Metropol bringt neuen Spiel­platz für Köln-­Zoll­stock

 

Gemeinsam mit der Stadt Köln hat die Metropol Immobiliengruppe am Vorgebirgsplatz in Köln-Zollstock einen öffentlichen Spielplatz saniert und neu aufgebaut. Die Wiederherstellung der Spielfläche ist eine Maßnahme im Rahmen der Quartiers-Projektentwicklung des Kölner Bestandshalters und Projektentwicklers am Gottesweg 56-62/Briedeler Straße 13.

Der Spielplatz ist ab sofort frei zugänglich und wird nicht nur Kindern der Umgebung Freude bereiten, sondern ist auch ein gutes Beispiel für eine erfolgreiche Zusammenarbeit von Stadt und privater Projektentwicklung. „Im Rahmen eines städtebaulichen Vertrags haben wir hier die Interessen der Kinder und Jugendlichen in Zollstock und die Pläne Metropols zur Errichtung eines neuen Quartiers im Viertel zu einer Win-Win-Lösung gebracht“, so das Amt für Kinder, Jugend und Familie.

Seit Ende 2018 hat Boris Salazar Lohfink vom renommierten Landschaftsarchitekturbüro KRAFT.RAUM. mit dem zuständigen Amt und einer lokalen Jugendinitiative an der Gestaltung und Umsetzung gearbeitet: „Auf dem Spielplatz stand früher ein großes Spielschiff. Nachdem dieses abmontiert wurde, hatte der Spielplatz an Spielwert einbüßen müssen. Die restlichen Spielgeräte waren deutlich in die Jahre gekommen. Der Platz war sanierungsbedürftig. Jetzt gibt es Spielgeräte für Kinderunter 10 Jahre und für Jugendliche bis 18 Jahre. Kinder und Jugendliche aus der Umgebung haben uns dabei tolle Impulse gegeben“. Neben einer Seilspiellandschaft wurde der Spielplatz mit einem Calisthenics-Sportgerät, einer Tischtennisplatte und einem Kicker bedacht.

Bei der Eröffnung am 3. März 2022 waren ebenfalls Vertreter der Bezirksvertretung und Mitarbeiter des Jugendamtes anwesend. Carolin Schröder, Metropol-Projektentwicklerin: „Wir freuen uns sehr, die Kooperation zwischen der Stadt und Metropol hier mit dem neuen Spielplatz real umgesetzt sehen zu können. Die Stadt Köln hat eine kreative Lösung gefunden und wir sind froh, Teil des gemeinsamen Ergebnisses zu sein. Uns ist es sehr wichtig, die Umgebung zu unserem neuen Quartier bei allen Planungen mit einzubeziehen“.

Weitere Eindrücke von der Eröffnungsfeier finden Sie auf der Instagram-Seite der Metropol Immobiliengruppe.

ÜBER METROPOL

Metropol plant, baut und verwaltet Immobilien mit nachhaltiger Perspektive. Als Bestandshalter übernehmen wir für unsere Projekte dauerhaft Verantwortung. Wir kennen die Chancen und Möglichkeit in unserer Heimatstadt Köln und den Nachbarregionen – für Büro-, Handels- und Wohnimmobilien.

Metropol schafft digitale Strukturen und Prozesse für Projektentwicklung, Vermietung und Verwaltung. Alles konsequent am Mieter orientiert. Dabei gehen wir verantwortungsvoll mit Ressourcen und Menschen um. Persönliche Motivation und Identifikation mit den Aufgaben prägen das Unternehmen. Unsere Werte und langjährige Partnerschaften machen Metropol damit zu einem attraktiven Arbeitgeber und Vermieter.

SHARE THIS!

PRESSE­KONTAKT

Dr. Petra Zahrt
Zahrts Media Public Relations
Mobil: 0172 - 94 54 753
oder: 0162 - 7925 425
E-Mail: pzahrt@zahrts.de

Zurück

© 2022 Metropol Immobiliengruppe   Datenschutzeinstellungen ändern Datenschutz Impressum

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Bitte wählen Sie aus und klicken Sie auf akzeptieren.

Einige der Cookies sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder Ihre eigene Auswahl vornehmen und diese mit dem Button “Auswahl akzeptieren” speichern.